Weiter zum Inhalt
Kontakt und FAQs

Solltest du noch Fragen zu unserem E-Bike oder unserem Abo haben, kannst du einfach über die Dance App unseren Concierge-Service kontaktieren oder uns direkt an concierge@dance.co eine Mail schreiben. Weitere Antworten findest du weiter unten bei unseren häufig gestellten Fragen.

Wie funktioniert Dance?

Dance ist ein Abo-Service für E-Mobilität. Als Mitglied erhältst du für die monatliche Gebühr dein eigenes E-Bike oder E-Moped samt Rundum-sorglos-Service durch unser Concierge-Team, das sich um die persönliche Anlieferung und eventuell anfallende Reparaturen (innerhalb von 24 Stunden) kümmert. Im Gegensatz zu Shared-Mobility-Services oder dem klassischen Fahrzeugkauf, bietet dir Dance alle Vorteile eines eigenen E-Rides sowie die Flexibilität einer jederzeit kündbaren monatlichen Mitgliedschaft.

Was kostet Dance?

Deine flexible Mitgliedschaft bei Dance umfasst neben deinem eigenen E-Bike oder E-Moped auch den rundum-sorglos-Service durch unser Concierge-Team.

Unsere aktuellen Preise für Deutschland und Österreich sind wie folgt:

E-Bikes ab 49 €/Monat im Jahresabo oder 79 €/Monat im monatlich kündbaren Abo.

E-Mopeds ab 79 €/Monat im Jahresabo oder 119 €/Monat im monatlich kündbaren Abo.

Unsere regulären Preise für Jahresabos werden im Laufe des Jahres 2022 wieder eingeführt:

E-Bikes für 59 €/Monat im Jahresabo und E-Mopeds für 89 €/Monat im Jahresabo.

Unsere aktuellen Preise für Frankreich sind die folgenden:

E-Bikes ab 49 €/Monat im Jahresabo oder 79 €/Monat im monatlich kündbaren Abo.

E-Mopeds ab 149 €/Monat im Jahresabo oder 179 €/Monat im monatlich kündbaren Abo.

Accessoires für E-Mopeds: Helm für 9,99 €/Monat, Topcase für 9,99€/Monat, Langstreckenakku für 14,99 €/Monat

Accessoires für E-Bikes: Korb für 2 €/Monat

Wie funktioniert die Lieferung?

Im Laufe deines Anmeldeprozesses bei Dance kannst du deinen gewünschten Liefertermin auswählen. Dein E-Bike oder E-Moped wird dann zu diesem Zeitpunkt bis zu deiner Haustür geliefert. Selbstverständlich schicken wir dir eine Mail und eine Benachrichtigung, sobald dein Rad bzw. Moped da ist. Und schon kann die Fahrt losgehen!

Wie unterscheidet sich Dance von anderen Anbietern?

Dance bringt dich jeden Tag einfach besser und nachhaltiger durch die Stadt und bietet dir die perfekte Kombination aus eigenem E-Bike oder E-Moped und flexiblem Abo.

Anstatt dich mit Preisvergleichen, Kaufbedingungen, Versicherung und hohen Anschaffungskosten für E-Bikes bzw. E-Mopeds auseinanderzusetzen, abonnierst du mit Dance dein eigenes E-Bike oder E-Moped ganz einfach. Im Gegensatz zu klassischen Sharing-Services bis du außerdem nie auf Verfügbarkeiten angewiesen, da dein eigenes Dance Fahrzeug jederzeit nur für dich da ist.

Für alle Fragen, Reparaturen und mehr ist unser Concierge-Service nur eine Nachricht über die Dance App entfernt. Über die App kannst du außerdem jederzeit einsehen, welche Strecken du bereits zurückgelegt hast und wieviel CO2 du im Vergleich zu Autofahrten eingespart hast.

Welche Zahlungsmittel akzeptiert Dance?

Dance arbeitet mit dem Zahlungsanbieter Stripe, um die sichere Zahlung mit allen gängigen Zahlungsmitteln (darunter EC- und Kreditkarte) zu ermöglichen.

Wie lade ich mein Dance E-Bike oder E-Moped?

Unsere E-Bikes und E-Mopeds verfügen über einen hearusnehmbaren Akku und ein Ladegerät. Das Ladegerät kannst du per Stecker ganz einfach an jede Standard-Steckdose anschließen – ob zu Hause oder im Büro. Die Ladezeit des Akkus beträgt bei E-Bikes ca. drei Stunden, bei E-Mopeds ca. sieben Stunden.

Kann ich mein E-Moped oder E-Bike mit Freunden und Familie teilen?

Um das bestmögliche Fahrerlebnis zu gewährleisten, empfehlen wir derzeit, nur ein Smartphone mit einem E-Bike oder E-Moped zu verbinden. Wir arbeiten jedoch bereits daran, eine einfache Lösung zu finden, sodass du dein Rad oder Moped hoffentlich schon bald mit deinen Liebsten teilen kannst. Wir halten dich auf dem Laufenden!

Darf ich das Dance E-Bike für meinen Kurier- oder Lieferdienst nutzen?

Gemäß unserer Geschäftsbedingungen ist die kommerzielle Nutzung des Dance E-Bikes nicht gestattet.

Unternehmen, die ihren Mitarbeiter:innen ein Dance Abo anbieten möchten, können hier mehr erfahren.

Welche Accessoires kann ich optional dazu buchen?

Zu unseren E-Bikes bekommst du eine Smartphone-Halterung dazu und kannst du bei Bedarf für 2 € pro Monat zusätzlich noch einen Korb dazu wählen.

Für die E-Mopeds sind auf Wunsch noch mehr Accessoires verfügbar: Ein Langstrecken-Akku (mit bis zu 70 km Reichweite), ein Helm oder Top-Case für zusätzlichen Stauraum. Wir empfehlen dir außerdem, keine Accessoires darüber hinaus mit deinem E-Moped oder E-Bike zu nutzen. Sollten dadurch Beschädigungen am Fahrzeug entstehen, können im Schadensfall Mehrkosten für dich anfallen.

Wenn du einen Kindersitz benötigst, wähle ein von Dance geprüftes Modell aus (Kauf und Anbringung erfolgt durch dich). Wir haben bereits einige Modelle auf Kompatibilität mit unseren Rädern und auf Sicherheit geprüft und werden die folgende Liste fortlaufend prüfen und aktualisieren. Kompatibel mit dem E-Bike Dance One sind folgende Kindersitze für den hinteren Rahmen:

Thule RideAlong

Thule RideAlong Lite

Thule Yepp Nexxt Maxi (Rahmenanbringung)

Bitte beachte: Es sind keine Kindersitze für vorne oder den Gepäckträger erlaubt!

Außerdem raten wir davon ab, Anhänger an das Dance Bike anzubringen. Um dir dennoch eine größtmögliche Auswahl an Accessoires zur Verfügung stellen zu können, arbeiten wir stetig daran, noch weitere Modelle und Optionen zu entwickeln und anzubieten. Wir halten dich auf dem Laufenden!

Bekomme ich einen Ersatzakku für mein Dance E-Bike oder E-Moped?

Zurzeit bieten wir keine Ersatzakkus für unsere E-Bikes oder E-Mopeds an. Der Akku ist jedoch innerhalb von drei bzw. sieben Stunden wieder komplett aufgeladen (oder schneller, wenn er nicht komplett leer ist).

Was mache ich, wenn etwas repariert werden muss?

Reparaturen gibst du ganz einfach über die Dance App in Auftrag. Im Anschluss stellst du dein E-Bike oder E-Moped abgeschlossen an einem öffentlich zugänglichen, aber sicheren Ort ab. Unser Concierge-Team lokalisiert dein Rad oder Moped und kümmert sich unter der Woche innerhalb von 24 Stunden um die Reparatur. An Wochenenden oder Feiertagen kann es bis zu 48 Stunden dauern. Sobald du eine Reparatur in Auftrag gegeben hast, kannst du dein Bike oder Moped bis Abschluss der Reparatur erstmal nicht nutzen – musst aber praktischerweise auch währenddessen nicht anwesend sein. Bitte beachte: Sollte unserem Team der Zugang zu deinem Rad oder Moped nicht möglich sein, können ggf. Kosten für dich entstehen.

Muss ich für die Reparatur anwesend sein?

Nein. Unser Concierge-Team kann dein Rad oder Moped aus der Ferne steuern, von daher kannst du einfach entspannt zu Hause oder bei der Arbeit abwarten, bis die Reparatur abgeschlossen ist.

Wichtig ist, dass du dein E-Bike oder E-Moped an einem öffentlich zugänglichen Ort sicher abstellst, zum Beispiel an städtischen Fahrradständern oder -bügeln. Sobald unser Team die Reparatur abgeschlossen hat, bekommst du eine E-Mail und eine Push-Nachricht und schon kann die Fahrt weitergehen!

Kann ich mein E-Bike oder E-Moped auch selbst reparieren oder es von einer Werkstatt reparieren lassen?

Bitte sieh davon ab, dein E-Bike oder E-Moped selbst zu reparieren oder es in fremde Hände zu geben (auch nicht in die Werkstatt deines Vertrauens). Um voll und ganz von unseren Reparatur- und Ersatzleistungen zu profitieren, überlasse bitte sämtliche Serviceleistungen den Profis aus unserem Concierge-Team. Einfacher geht’s auch schließlich nicht: Den Termin buchst du über deine Dance App und wir kümmern uns um alles Weitere.

Wo ist Dance überall verfügbar?

Der Geschäftsgebiet ist wie folgt:

Berlin Geschäftsgebiet

Hamburg

München

Wien

Service Area Paris

Kann ich mein eigenes Schloss nutzen?

Alle unsere Dance E-Bikes und E-Mopeds verfügen über ein eigenes Schloss – und wir empfehlen, dein Fahrzeug stets sicher abzustellen und abzuschließen. Gerne kannst du ein zusätzliches Schloss für noch mehr Sicherheit nutzen. Denk nur daran, wenn du eine Reparatur buchst, dass unser Team ausschließlich auf die Schlösser von Dance zugreifen kann. Solltest du also ein zusätzliches Schloss nutzen, entferne es temporär, wenn du eine Reparatur gebucht hast.

Kann ich meine eigene Luftpumpe verwenden?

Ja. Unsere Reifen verfügen über ein Standard-Autoventil und sollten mit drei Bar aufgepumpt werden.

Lässt sich der Akku abnehmen?

Unsere E-Bikes und E-Mopeds verfügen über herausnehmbare Akkus, die durch ein Schloss gesichert sind. Dennoch empfehlen wir dir, den Akku zu entfernen und mitzunehmen, wenn du dein Bike oder Moped längere Zeit (z. B. über Nacht oder während der Arbeit) abstellst.

Wie lange hält der Akku?

Auch wenn sich die Akkulaufzeit aufgrund äußerer Einflüsse wie Fahrbahnbeschaffenheit oder Temperatur verändern kann, schafft ein voll geladener Akku der E-Bikes eine durchschnittliche Reichweite von 55 km. Bei den E-Mopeds variiert die Reichweite von 40 km – 70 km.

Ist der Lenker im Winkel oder in der Höhe verstellbar?

Zurzeit nicht. Die richtige Fahrerposition lässt sich jedoch durch den höhenverstellbaren Sattel justieren.

Was ist das maximale Fahrergewicht für das Dance One und das Dance Moped?

Das Maximalgewicht für unsere E-Bikes liegt bei 120 kg, sowohl für das Dance One als auch für das Low Step. Für unser Dance E-Moped empfehlen wir, ein Maximalgewicht von 269 kg (bis zu 2 Fahrer und Gepäck) nicht zu überschreiten.

Baut Dance die E-Bikes und E-Mopeds selbst?

Unsere E-Bikes haben wir komplett selbst entwickelt und gebaut – und für den täglichen Gebrauch in der Stadt optimiert. Unsere E-Mopeds werden von NIU hergestellt, einem der führenden Hersteller für Elektromobilität.

Wann kommt Dance endlich in meine Stadt?

Erst einmal: Wir freuen uns riesig über euer großes Interesse und sind überwältigt, dass sich so viele Menschen auf unserer Warteliste eingetragen haben! Die gute Nachricht: Im Frühjahr 2022 erweitern wir unsere Servicegebiete in Berlin und Hamburg und starten außerdem in München, Wien und Paris! Sobald neue Fahrzeuge und neue Städte für euch bereit stehen, informieren wir natürlich alle, die auf unserer Warteliste stehen!

P.S. Mehr Städte sind bereits in Planung!

Kann ich eine Testfahrt machen, bevor ich mich anmelde?

Zurzeit bieten wir leider keine Testfahren oder Probephasen an. Du kannst jedoch bei Anlieferung durch das Dance Team im Rahmen des Onboardings dein neues E-Bike oder E-Moped ausprobieren. Wenn es dir absolut nicht gefällt, musst du es nicht behalten und wir nehmen es wieder mit.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft beenden und kündigen?

Wir fänden es schade, wenn du uns verlässt. Um deine Mitgliedschaft zu beenden, klickst du in der Dance App auf Einstellungen und wählst dort die Option Abo kündigen aus. Über die App erhältst du auch weitere Anweisungen und wir holen dein E-Bike oder E-Moped zeitnah ab. Und falls du es dir anders überlegst, sind wir immer für dich da und freuen uns, dich wieder bei Dance zu begrüßen.

Wie ist die Kündigungsfrist für meine Mitgliedschaft?

Solange du nicht kündigst, verlängert sich deine Mitgliedschaft immer um einen Monat und beginnt mit dem Erhalt deines E-Bikes oder E-Mopeds (nicht mit dem Bestelldatum). Erhältst du dein E-Bike oder E-Moped am 15. Februar, kannst du deine Mitgliedschaft bis zum 14. März kündigen. Kündigst du nicht, verlängert sich die Mitgliedschaft um einen weiteren Monat bis zum 14. April.

Muss ich für meine Dance Mitgliedschaft einen Vertrag abschließen?

Um Dance zu abonnieren, musst du dich lediglich über die Website anmelden und ein gültiges Zahlungsmittel angeben, sobald wir dir dein gewünschtes E-Bike oder E-Moped zur Verfügung stellen können – ganz ohne Vertrag. Wir buchen nur bei dir ab, solange du aktives Mitglied bist. Dein monatliches Abo kannst du jederzeit über die Dance App unter Einstellungen > Abo einsehen und bearbeiten.

Wann wird die Gebühr für meine Mitgliedschaft jeweils abgebucht?

Um das Datum für die nächste Abbuchung einzusehen, kannst du jederzeit unter Einstellungen > Abo in deiner Dance App nachschauen. Um weitere Abbuchungen zu vermeiden, kündige deine Mitgliedschaft vor dem entsprechenden Datum.

Warum wurde meine Karte belastet, bevor ich mein E-Bike oder E-Moped erhalten habe?

Um dein E-Bike oder E-Moped für dich zu reservieren, blocken wir nach Abschluss des Bestellvorgangs vorsorglich die erste monatliche Gebühr auf deiner Kreditkarte. Die erste Abbuchung erfolgt jedoch erst, wenn dein Rad oder Moped bei dir eintrifft.

Je nach Kreditkartenanbieter ist es möglich, dass dir das Vormerken als Buchung angezeigt wird. Wende dich daher bitte zunächst an dein Kreditkarteninstitut, wenn du Fragen zu deiner Abrechnung hast.

Wie sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für eine Dance Mitgliedschaft?

Deutschland und Österreich: E-Bikes

DE, EN

Deutschland: E-Mopeds

DE, EN

Frankreich: E-Bikes

FR, EN

Kann ich die "Forfait Mobilité Durable" (FMD) mit einem Dance-Abo in Anspruch nehmen?

Ja. Die Forfait Mobilité Durable (FMD) ist eine Pauschale für nachhaltige Mobilität, die Anreize für die Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel schaffen soll. Unternehmen können die Fahrtkosten ihrer Mitarbeiter:innen bezuschussen, wenn diese für den Arbeitsweg bestimmte Fahrzeuge nutzen. Dazu gehören auch Dance E-Bikes und E-Mopeds.

Wenn du in der Privatwirtschaft arbeitest und dein Unternehmen für die FMD registriert ist, kannst du bis zu 600 € pro Jahr für dein Dance Abo geltend machen. Wenn du im öffentlichen Sektor tätig bist, kannst du bist zu 200 € beantragen.

Dein Unternehmen hat die FMD-Pauschale noch nicht eingeführt? Sprich deinen Arbeitgeber darauf an! Die FMD-Zahlungen sind für Unternehmen steuer- und sozialabgabenfrei. Weitere Informationen zur FMD findest du auf der Website des Umweltministeriums.

Fallen Gebühren an, wenn mein E-Bike oder E-Moped gestohlen wird oder verloren geht?

In deiner Mitgliedschaft sind bereits sämtliche Reparaturen, Lieferungen und Ersatzteil-Services enthalten.

Im Falle eines Diebstahls zahlst du nur eine geringe Selbstbeteiligung. Außerdem fallen zusätzliche Gebühren an, wenn dein Fahrzeug für eine Reparatur nicht vor Ort ist oder optionales Zubehör ersetzt werden muss.

Eine genaue Auflistung aller Gebühren findest du hier für E-Bikes und hier für E-Mopeds.

Mein E-Bike oder E-Moped wurde gestohlen. Was soll ich tun?

Bitte setz dich umgehend über die Dance App mit unserem Concierge-Team in Verbindung und melde dein E-Bike oder E-Moped als gestohlen. Bitte teile uns mit, wo du es zuletzt angeschlossen, gesehen und genutzt hast. Wir leiten schnellstmöglich Nachforschungen ein und benachrichtigen dich über die nächsten Schritte.

Wenn mein E-Bike gestohlen wird, während es an einem öffentlich zugänglichen Ort zur Reparatur abgestellt ist, wer ist dann verantwortlich?

Wenn dein E-Bike sicher angeschlossen war, als du es zur Reparatur abgestellt hast, musst du in keiner Weise dafür aufkommen.

Was sollte ich vor der Fahrt beachten?

Hier ein paar allgemeine Tipps für eine sichere und gute Fahrt mit deinem E-Bike oder E-Moped:

Helm tragen! Für E-Bikes eine gute Idee und klare Empfehlung, für E-Mopeds Pflicht.

Akku sichern und laden: Am besten, du nimmst deinen Akku mit in deine Wohnung/dein Haus und lädst ihn vor Antritt der nächsten Fahrt immer voll auf.

Bremsen checken: Bevor es losgeht, immer einmal kurz die Bremsen testen.

Vorausschauend fahren: Auch wenn es sich vielleicht so anfühlt – die Straße gehört nicht dir allein. Sei umsichtig, achte auf andere Verkehrsteilnehmer:innen, halte dich an die Regeln und pass auf dich und deine Mitmenschen auf!

Abschließen nicht vergessen! Vergewissere dich nach jeder Fahrt, ob du dein E-Bike oder E-Moped ordnungsgemäß abgeschlossen hast.

Wir wünschen dir eine gute Fahrt!

Wie sicher sind Dance E-Bikes und E-Mopeds?

Unsere Dance E-Bikes wurden in Deutschland entwickelt und hergestellt und entsprechen den hiesigen Sicherheitsvorgaben und -standards.

Unser E-Moped wird von NIU, einem der führenden Hersteller für Elektromobilität, hergestellt, das die besten Test- und Sicherheitsverfahren der Branche anwendet.

Umfasst meine Dance Mitgliedschaft eine Versicherung? Wenn ja, welche Leistungen sind enthalten?

In deiner Dance Mitgliedschaft ist Diebstahlschutz enthalten. Es gelten jedoch Selbstbeteiligungen, die hier für E-Bikes und hier für E-Mopeds aufgelistet sind.

Unser E-Moped-Abo umfasst außerdem eine Haftpflichtversicherung für Personen- und Sachschäden.

Welche personenbezogenen Daten sammelt Dance?

Dance sammelt Kontaktdaten zur Authentifizierung und Rechnungsstellung, Standortdaten zum Sicherung und bei Diebstahl zur Lokalisierung der E-Bikes und E-Mopeds. Darüber hinaus kann Dance Nutzungs- und Diagnosedaten sammeln, um die Produkte kontinuierlich zu verbessern.

Welche Teilnahmebedingungen gelten für das Friend Referral Programm?

Diese Sonderbedingungen gelten für die Werbung von neuen Kunden (nachstehend: „Neukunden“) bei der Dance GmbH, eingetragener Sitz Zionskirchstr. 73 A, c/o Maschinenraum, 10119 Berlin, (nachstehend: „Dance“) durch bestehende Kunden von Dance (nachstehend: „Bestandskunden“) über das Empfehlungsprogramm (nachstehend: „Friend Referral“). Diese Sonderbedingungen werden in den jeweiligen Bedingungen des Friend Referral Programms (nachstehend: „Programmbedingungen“) spezifiziert. Die Programmbedingungen werden Neu- sowie Bestandskunden auf der Website angezeigt. Mit der Teilnahme an dem Programm erklären sich Neukunden bzw. Bestandskunden damit einverstanden, das Programm in der vorgesehenen Weise zu nutzen, und erklären ihre volle Zustimmung zu diesen Bedingungen. Wenn Sie mit diesen Geschäftsbedingungen nicht in vollem Umfang einverstanden sind, ist eine Teilnahme am Friend Referral Programm nicht möglich.

1. Teilnahmeberechtigter Personenkreis

1.1 Neukunde und Bestandskunde müssen verschiedene natürliche, volljährige Personen sein.

1.2 Der Bestandskunde ist bereits Kunde bei Dance und hat den angebotenen Service in Anspruch genommen. Neukunde ist jeder Kunde, der nicht bereits Kunde bei Dance ist und den Anmeldeprozess somit noch nicht vollständig abgeschlossen hat.

2. Bonusbedingungen

2.1 Für die Werbung eines Neukunden erhält der Bestandskunde ein einmonatiges kostenloses Abonnement bei Dance als Bonus. Abhängig von den auf der Website spezifizierten Programmbedingungen zum Zeitpunkt der Erfüllung dieser Bonusbedingungen, kann neben dem Bestandskunden auch der Neukunde ein einmonatiges kostenloses Abonnement bei Dance als Bonus erhalten (zusammen nachstehend: „Bonusberechtigte“).

2.2 Der tatsächliche Bonus für Bestandskunden und Neukunden bestimmt sich nach den auf der Website spezifizierten Programmbedingungen zum Zeitpunkt der Erfüllung dieser Bonusbedingungen.

2.3 Ein Bestandskunde wirbt einen Neukunden, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

  • Der Bestandskunde erhält in der App einen für ihn generierten persönlichen Einladungslink. Diesen kann der Bestandskunde an den Neukunden versenden. Der Bestandsklunde darf den persönlichen Einladungslink nicht öffentlich verbreiten oder verbreiten lassen. Eine Verbreitung gilt als öffentlich, wenn der Bestandskunde Kommunikationskanäle und Medien ohne individuellen Bezug nutzt (Beispiel: YouTube, WhatsApp Gruppen, Podcasts, Messengerkanäle, Massen E-Mails, Online-Foren, Gutschein-Websites).

  • Der eingeladene Neukunde wird Kunde bei Dance, indem er auf den Einladungslink klickt und darüber auch den Anmeldeprozess durchläuft.

2.4 Der Bonus besteht aus einem einmonatigen kostenlosen Abonnement bei Dance. Dieser ist durch den Bestandskunden einzulösen, nachdem das vom Neukunden bestellte Fahrzeug ausgeliefert wurde.

3. Einschränkungen

3.1 Im Rahmen des Friend Referral kann jeder Bestandskunde beliebig viele Neukunden werben. Berechtigte Neukunden erhalten den Bonus nur einmalig. Dies schließt nicht aus, dass die Bestandskunden weitere Neukunden werben.

3.2 Friend Referral wird nur für persönliche und nichtkommerzielle Zwecke eröffnet.

3.3 Der Neukunde kann im Rahmen seiner Anmeldung nur einen persönlichen Empfehlungscode nutzen. Jeder Neukunde kann sich nur über einen Registrierungslink anmelden, wobei der zuletzt verwendete Empfehlungslink maßgeblich ist.

3.4 Sind die Bonusbedingungen aus Ziffer 2 nicht innerhalb eines Jahres erfüllt, nachem der Bestandskunde den generierten Einladungslink erhielt, wird Dance diesen Link löschen. Ein Bonus wird dann nicht mehr gezahlt.

4. Keine rechtliche Bindung; jederzeitige Änderung der Sonderbedingungen

4.1 Mit dem Friend Referral Programm geht keine rechtlich bindende Verpflichtung der Dance GmbH einher.

4.2 Dance behält sich vor, das Friend Referral Programm jederzeit ohne vorherige Ankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern oder zu beenden.

4.3 Eine Änderung oder Beendigung des Friend Referral Programms wird auf der Website verlautbart und tritt mit Verlautbarung in Kraft.

4.4 Dance wird nach eigenem Ermessen auch einzelne Kunden vom Friend Referral Programm ausschließen, wenn diese missbräuchlich oder betrügerisch vorgehen oder gegen die Bedingungen oder Einschränkungen des  Friend Referral Programms verstoßen. Eine Begründung des Ausschlusses durch Dance ist dabei nicht erforderlich.

4.5 Für den Fall, dass eine kommerzielle Nutzung des Friend Referral Programms oder eine öffentliche Verbreitung durch den Bestandskunden Dance erst nach Bonusgewährung bekannt wird, wird Dance den Preis des Monatsabonnements vom Kunden zurückverlangen und ggf. zurückbuchen.

5. Datenschutz

5.1 Der Bestandskunde garantiert, die ausdrückliche Zustimmung des Neukunden zur Übermittlung der personenbezogenen Daten erhalten zu haben.

5.2 Alle von Dance in Zusammenhang mit dem Programm bzw. von Neu- und Bestandskunden erlangten personenbezogenen Daten, die im Zuge des Friend Referrals zur Verfügung gestellt werden, werden von Dance gemäß den Bestimmungen des EU-Datenschutzrechts (DSGVO) ausschließlich zum Zweck der Programmdurchführung verwendet und werden ohne vorherige Zustimmung der betroffenen Personen (wie in den Datenschutzvorschriften festgelegt) nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

5.3 Neben den genannten Bestimmung halten wir uns an alle gesetzlichen Datenschutzrichtlinen. Unsere Datenschutzrichtlinie ist auf unserer Website unter diesem Link auffindbar. 

6. Haftungsbegrenzung

Dance übernimmt keine Haftung für jedwede Art der Nutzung des Einladungsprogramms, die nicht mit dieser Vereinbarung übereinstimmt.

7. Anzuwendendes Recht

7.1 Auf Verträge zwischen den Neu- oder Bestandskunden und Dance findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich ergebenden Streitigkeiten ist Berlin.

7.2 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung gilt als durch eine wirksame und angemessene Bestimmung ersetzt, die dem Willen der Parteien wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für etwaige unbeabsichtigte Lücken.

Zuletzt geändert: 14. Juli 2022